30.10.2015

Der Ton macht die Musik

Mehr als eine Liste von Schlagwörtern: Corporate Language ist als Teil der Marke die Annäherung an eine einzige Sprache des Unternehmens. Sie soll über Geschriebenes und Gesprochenes eine unverwechselbare Identität schaffen. Und in Zeiten von Social Media den Spagat schaffen gleichzeitig die Sprache der Kunden zu sprechen.

Lesen Sie mehr in der Persoenlich Ausgabe vom Oktober 2015

Kooperation mit "Persoenlich"