03.09.2015

Farner lanciert Swiss Campaigning Network

Die Agentur Farner baut ihre Kampagnenfähigkeit noch weiter aus. Gemeinsam mit namhaften Partneragenturen in den Kantonen spinnt Farner ein neues nationales Kampagnennetzwerk, welches für politische Kampagnen wie auch im Bereich Campaigning für Unternehmen zum Einsatz kommen soll. Kunden profitieren dabei von zusätzlichem lokalem Know-how und Netzwerken und somit von effektiver geführten Kampagnen.

Zürich, 25. August 2015: Die Anforderungen an eine gute Kampagne nehmen immer mehr zu. Zeitgemässe Kampagnen müssen heute schnell und agil wirken. Der Trend zu digitalen Kommunikationsmassnahmen und Social Media setzt neue Massstäbe und verlangt breit abgestützte und integrierte Kampagnenkonzepte. Nach wie vor entscheidend ist die Interaktion mit den definierten Zielgruppen - oftmals vor Ort.

Lokales Know-how wirkt zielführender

Mit einem neuen Ansatz stärkt die Agentur Farner diesen Grundsatz. Erfolgreiche Kampagnen fokussieren auf regionale und lokale Gegebenheiten und integrieren diese in eine Gesamtstrategie. Dank regionalen, professionellen Strukturen können Bedürfnisse in der Meinungsbildung besser erkannt und relevante Anspruchsgruppen vor Ort gezielter informiert werden. Veränderungen, die Anpassungen des Kampagnenkonzeptes erfordern, werden schneller registriert. Regionale Stützpunkte ermöglichen rasche und effektive Reaktionen.

Farner setzt auf regionale Stützpunkte

Gemeinsam mit professionellen Partner-Agenturen in den Kantonen geht die bewährteste Kampagnenagentur Farner neue Wege und baut ein eigenes nationales Campaigning-Netzwerk auf. Roman Geiser, CEO der Agentur Farner, freut sich ob der neuen Partnerschaften: "Ziel unseres Campaigning-Netzwerkes ist es, gemeinsam mit unseren Partnern ein professionelles, konstantes Netzwerk anbieten zu können, das in der Kampagnenarbeit gezielt und jederzeit eingesetzt werden kann. Dabei wollen wir Prozesse in der Kampagnenarbeit noch effektiver umsetzen und mit massgeschneiderten Produkten und Dienstleistungen auf die Kundenwünsche und Zielgruppen eingehen."

Gesamtschweizerische Abdeckung garantiert

Das Swiss Campaigning Network startet dieses Sommer. Beteiligt sind professionelle Kommunikations-Dienstleister aus der ganzen Schweiz (von Farner auf Standards/Prozesse geprüft), welche eng mit den regionalen Campaigning Hubs der Agentur Farner in Zürich, Bern, Lausanne und Genf zusammen arbeiten werden. Für Roman Geiser ist klar: "Das Swiss Campaigning Network ermöglicht Kampagnen, die da wirken, wo Entscheide tatsächlich getroffen werden: Lokal, im Dialog und somit nah bei den Menschen!"

Auskunft erteilen:

Roman Geiser, CEO Farner Consulting, 044 266 67 67 geiser@farner.ch

Daniel Heller, Partner, Leiter Public Affairs, 044 266 67 67 heller@farner.ch

Textquelle: farner.ch